EMTEC´s  REM-Bildarchiv - Beispiele und Erläuterungen

Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen einige unserer schönsten und interessantesten REM-Bilder. Viele dieser Bilder entstanden während der Arbeit an Proben unserer Kunden im Rahmen von Forschung, Qualitätssicherung, Werbung u.a.m.. In diesen Fällen haben sich unsere Kunden mit der Veröffentlichung einverstanden erklärt. Durch Anklicken der kleinen Index-Bilder können Sie eine bessere und größere Version des gleichen Bildes laden. Diese Version ist aber in den meisten Fällen noch immer weit von der Qualität der Original-Bilddatei enfernt. Die Originaldatei wäre in den meisten Fällen zu groß (typischerweise zwischen 1 und 5 MB), um sie in vertretbarer Zeit aus dem Internet zu laden.

  * Falls Sie ein Bild verwenden möchten, beachten Sie bitte den Hinweis auf das Copyright am Fuß dieser Seite. Dort finden Sie auch einige Erläuterungen zu der REM-Bildaufnahmetechnik bei EMTEC.  
* Wir planen in Zukunft mehr unserer Bilder (ungefähr 500 Bilder) in dieser Weise auf unserem Server oder auf einer CD-ROM als Bildarchiv und Datenbasis für mögliche Kunden zu veröffentlichen.
* Falls Sie eine Anfrage nach einem REM-Bild von einem Objekt Ihrer Wahl haben, werden wir gerne versuchen Ihnen dies Bild zu verschaffen.
* Falls Sie irgendeines unserer REM-Bilder für kommerzielle Zwecke benötigen, können Sie Nutzungsrechte für einzelne Bilder von EMTEC erwerben. In diesem Fall erhalten Sie von uns die hochqualitative Original-Bilddatei.


...lade Index-Bilder


Calciumsilikathydrate
31.7 Kb
Calciumsilikathydrat-Körner, gebildet in Zement bei bedeutendem Wasserüberschuß.

Original-Datei:        CALC01.TIF
Original-Auflösung: 330x300
 
Mikrochip
26.7 Kb

Mikrochip mit passivierter Oberfläche.

Original-Datei:        CHIP02.TIF
Original-Auflösung: 2500x1980

KCl-Kristalle
45.0 Kb
Skurile Kristalle von Kaliumchlorid (KCl), gebildet auf der Oberfläche von eingetrocknetem Blutplasma.

Original-Datei:        SALZ05.TIF
Original-Auflösung: 1248x970

Zinn-Kristalle
74.9 Kb

Skelettartige Zinn-Kristalle, gebildet auf Weißblech bei galvanischen Experimenten mit hoher Stromdichte.

Original-Datei:        ZINNK5.TIF
Original-Auflösung: 1248x970

Knoten, menschliches Haar
70.5 Kb
Knoten, menschliches Haar mit abgespreizten Schuppen der Cuticula.

Original-Datei:        GW050.TIF
Original-Auflösung: 1248x970

Knoten, menschliches Haar
85.5 Kb

Das gleiche Bild wie links, aber als Anaglyphen-Stereobildpaar. Mit einer Rot/grün-Brille können Sie dies Bild räumlich sehen.

Original-Datei:        GW50.TIF
Original-Auflösung: 1248x970

Nadelholz
44.9 Kb

Schnitt durch Nadelholz. Ein Streichholz diente als Probe.

Original-Datei:        HOLZ01.TIF
Original-Auflösung: 2500x1980

Asbestfasern
111.0 Kb
Asbestfasern sind stark gesundheitsgefährdend. Mit dem REM können sie leicht identifiziert werden.

Original-Datei:        ASBEST06.TIF
Original-Auflösung: 1248x970


Kieselalge
59.4 Kb

Skelett einer Kieselalge, ein einzelliger Organismus im Wasser.

Original-Datei:        KIESEMT.TIF
Original-Auflösung: 840x754


Riß in Metall
70.9 Kb

Kleiner Riß in einem gewalzten Werkstück aus Edelmetall.

Original-Datei:        FEDER36.TIF
Original-Auflösung: 1248x970


Kupferoxidkristalle
94.1 Kb

Kupferoxid (CuO, Tenorit), kleine idiomorphe Kristalle auf Belag in Wasserrohr.

Original-Datei:        RITZ11.TIF
Original-Auflösung: 2500x1940


Blasen auf Gummi
39.9 Kb

Blasen auf einem gummierten Gewebe.

Original-Datei:        4A22_04.TIF
Original-Auflösung: 2500x1940

Querschliff Leiterplatte
54.9 Kb

Querschliff durch eine Multilayer-Leiterplatte bei einer Bohrung. Kupferleiterbahn (hell), Glasfaserbündel in Epoxyd-Harz.

Original-Datei:        LEITER04.TIF
Original-Auflösung: 1248x970

Futtervlies mit Heftpunkten
83.9 Kb

Vlies als Futterstoff mit einem Raster von Klebepunkten zur Festigung.

Original-Datei:        4S50_22.TIF
Original-Auflösung: 2500x1940


Alaun-Kristalle
35.8 Kb

Alaun-Kristalle, gebildet in Ausblühungen von Fugenmörtel.

Original-Datei:        ALAUN03.TIF
Original-Auflösung: 2500x1940

Pilzbefall auf Blattoberfläche
51.9 Kb

Pilzbefall auf einer Blattoberfläche.

Original-Datei:        BLATT05.TIF
Original-Auflösung: 1248x970

Schreibfeder
15.2 Kb

Stahl-Schreibfeder, gute Qualität, Hartstoffperle an der Spitze, Schlitz gesägt. Bild der rückgestreuten Elektronen.

Original-Datei:        FEDER21.TIF
Original-Auflösung: 2500x1980

Membrane in Eierschale
66.3 Kb

Membrane an der Innenseite einer Eierschale.

Original-Datei:        EI01.TIF
Original-Auflösung: 1260x970

Papier und Lasertoner
62.7 Kb
Papier mit der Spitze einer von einem Laserdrucker gedruckten "2". Papierfasern und Partikel des Toners sind erkennbar.

Original-Datei:        PAPIER04.TIF
Original-Auflösung: 2500x1940

Schimmelpilz-Sporenträger
42.9 Kb
Sporenträger der Schimmelpilzart Rhizopus stolonifer. Einzelne Sporen besetzen die Oberfläche des Sporenträgers.

Original-Datei:        PILZ01.TIF
Original-Auflösung: 2500x1980

Einige Hinweise zur Bilderzeugung am REM:

  * Alle REM-Bilder auf unseren Seiten wurden direkt vom REM-Videosignal digitalisiert. Dieses Signal hat einige Besonderheiten und erfordert deshalb eine sehr spezielle Framegrabber-Karte im PC. Wir verwenden das ORION-System, das von EMTEC auch vertrieben wird. Diese Hard/Software kann die volle Scan-Auflösung des REM´s ausnutzen (bis zu 4096x4096 Pixel). Die Bilder können in praktisch jedem denkbaren Bilddateiformat gespeichert werden. Wir verwenden meist das TIFF-Format für die Original-Dateien.  
* Bei EMTEC können die Bilder mit fortschrittlicher Laserdrucktechnologie in sehr hoher Auflösung auf Normalpapier oder Overhead-Folien gedruckt werden.
* EMTEC bietet auch alle klassischen Methoden der Mikrophotographie an:
Polaroid-Filme 4x5", Planfilme 4x5", 35mm-Filme, alle als Negativ oder Diapositiv.
* Wie Sie sicher anhand unserer Seiten erkannt haben, sind REM-Bilder grundsätzlich monochrom. In bestimmten Fällen können zusätzliche Informationen aus den REM-Signalen in Farben übersetzt werden, aber wie bei IR-Photos ist es nicht einfach diese falschfarbig codierten Bilder zu interpretieren.
* Wir haben keine Vergrößerung bei unseren Bildern angegeben, weil der Wert der Vergrößerung immer abhängig ist von dem Medium, das schließlich zur Betrachtung der Bilder verwendet wird. Wenn Sie einen Wert benötigen, können Sie diesen selbst anhand des Skalenbalkens in den Bildern berechnen.
* Wegen der großen Tiefenschärfe wirken REM-Bilder meist sehr räumlich. Dieser räumliche Eindruck kann noch durch Aufnahme von Stereobildpaaren gesteigert werden. Dabei werden besondere REM-Bildaufnahmetechniken eingesetzt.


Alle Bilder dieser Seite: Copyright © 1998-2007 EMTEC, alle Rechte vorbehalten.
Für persönliche oder schulische Zwecke dürfen Sie die Bilder frei verwenden. Wir erwarten eine klare Angabe der Quelle und bitten um eine Verknüpfung zu unserer Seite im Internet. Das Kopieren oder anderweitige Verbreiten der Bilder für kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch EMTEC untersagt.

e-Mail an:


Zurück zum Kopf der Seite

Zurück zur Startseite